Notenmanuskripte

Sie befinden sich hier: Notenmanuskripte / Alle Werke / Mehrstimmige Gesänge - für gleiche Stimmen ohne Klavierbegleitung / D 901 Wein und Liebe

D 901 Wein und Liebe

zum Notenmanuskript


Signatur: Mus.ms.autogr. Schubert, F. 19
RISM-ID no.: 464001280
Titel: Wein und Liebe
Alternativer Titel: Quartett
Kopftitel: Wein und Liebe. Gedicht von Haug.
Textincipit: Liebchen und der Saft der Reben
beteiligte Personen: Haug, Johann Christoph Friedrich (1761–1829) (Textautor)
Entstehungszeitraum: 1. Quartal 1827 bis 4. Quartal 1827


Ausgabeform: Chorpartitur
Dokumententyp: Arbeitsmanuskript
Gattung: Mehrstimmige Gesänge --> für gleiche Stimmen ohne Klavierbegleitung
Besetzung: Quartett vokal
Männerchor
Tenor I
Tenor II
Bass I
Bass II
Sprache des Liedtextes: deutsch


Beschreibmaterial: Tinte dunkelbraun
Beschreibstoff: Papier dunkelocker
Größe (in cm): 31 x 23,5
Format: qu 4°
Seiten: 4 Bll. (8 S.)
Kommentar: Mit einem Freigabevermerk der Zensur vom 2. Juni 1827.


Sammlung: Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (Link zum Katalog)
Vorbesitzer: Haslinger, Tobias
Wagener, Guido Richard


Digitale Reproduktion Schubert-Online hat lediglich eine vermittelnde Funktion zwischen Nutzern und den Bibliotheken. Wenn Sie digitale Reproduktionen bestellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Sammlung:
Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz,
e-mail: musikabt@sbb.spk-berlin.de

zurück