Notenmanuskripte

Sie befinden sich hier: Notenmanuskripte / Alle Werke / Lieder - Italienische Lieder und Gesänge / D 510 Vedi quanto adoro

D 510 Vedi quanto adoro

zum Notenmanuskript
zum Wasserzeichen


Signatur: MH 106
Titel: Vedi quanto adoro
Zusatztitel: [2. Fassung]
Kopftitel: [ohne Kopftitel]
Textincipit: Vedi, quanto t'adoro
beteiligte Personen: Metastasio, Pietro (1698–1782) (Textautor)
Datierung: undatiert
ermitteltes Datum: Dezember 1816 (?)
Entstehungszeitraum: 4. Quartal 1816
Neue Schubert-Ausgabe (Bd.-Nr.): IV/11 (Anh.)


Ausgabeform: Klavierpartitur
Dokumententyp: Entwurf
Gattung: Lieder --> Italienische Lieder und Gesänge
Besetzung: Solo vokal
Singstimme
Klavier (zweihändig)
Sprache des Liedtextes: italienisch


Wasserzeichen: 61a (?)
Beschreibmaterial: Tinte (schwarz-)braun
Beschreibstoff: Papier bräunlich
Größe (in cm): 30,5–31,5 x 23,5–24 (25,8 x 20,2)
Format: qu 4°
Seiten: 1 Dbl. (2 S.)
Kommentar: Korrekturen mit Bleistift vermutlich von Salieris Hand (s. kritischen Bericht). Sammelmanuskript mit Fassungen 1, 3–4 des Liedes.


Text (Schubert): Vedi, quanto t'adoro ancora ingrato,
Con uno squardo solo
Mi togli ogni difesa e mi disarmi,
Ed hai cor di tradirmi, e puoi lasciarmi?

Ah non lasciarmi nò bell' Idol mio,
Di chi mi fiderò se tu m' inganni?
Di vita mancherei nel dirti addio
Che viver non potrei fra tanti affanni.


Sammlung: Wienbibliothek im Rathaus (Link zum Katalog)
Vorbesitzer: Schneider, Eduard
Dumba, Nikolaus


Digitale Reproduktion Schubert-Online hat lediglich eine vermittelnde Funktion zwischen Nutzern und den Bibliotheken. Wenn Sie digitale Reproduktionen bestellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Sammlung:
Wienbibliothek im Rathaus,
e-mail: post@wienbibliothek.at

zurück